IEFSF 2017
Bowling, Bienen und Benimm
19.02.2017 - 17:24

Die Stadtwerke fördern erneut eine Vielzahl von Projekten. Auch dieses mal war die Nachfrage hoch

Erfurt. Deutschlands größtes Bowlingturnier, die Pflege eines Wildbienenvolkes, Benimmregeln für Schüler und vieles mehr: die Aktion "20x1000" der Stadtwerke Erfurt hat ihre Projekte für das Jahr 2017 gefunden.
Aus mehr als 50 Bewerbern wählte die Jury der Stadtwerke 15 Initiativen der Bereiche Bildung, Kultur und Soziales aus. Für die Kategorie Sport konnten die Erfurter online abstimmen. Die nun insgesamt 20 Projektideen, darunter Vereine, Initiativen, Schulen und Kindergärten, erhalten je eine Förderung in Höhe von 1000 Euro zur Verwirklichung ihrer Vorhaben. In einer Veranstaltung der Stadtwerke Erfurt würdigte Geschäftsführer Peter Zaiß die Projekte, die von ihren Initiatoren kurz vorgestellt wurden.
In der Sparte Kultur gibt es nun wieder breit gefächerte Aktionen, darunter Lesungen, Theaterveranstaltungen, Musikworkshops aber auch speziell kinderorientierte Initiativen.
Die Anliegen der teilnehmenden Schulen und Kindertagesstätten beschäftigen sich vor allem mit der Sensibilisierung der Kinder und Jugendlichen für wissenschaftliche, gesellschaftliche und ökologische Themen. Auch wurden Möglichkeiten für eine entspanntere Pausengestaltung der Schülerinnen und Schüler vorgestellt.
Sportlich wird das Spektrum mit zum Teil karitativen Schach-, Schwerathletik-, Turn- und Bowlingveranstaltungen bedient. Der Ausbau eines Trainings- und Freizeitzentrums am Alperstedter See ist auch in Planung.
Mit Politikbegeisterung und Naturnähe haben hingegen die sozialen Vorhaben gepunktet. Nicht zuletzt werden hier vor allem Ehrenamtliche gefördert, die sich um Familienangehörige erkrankter Kinder kümmern. Auch das Engagement der Freiwilligen Feuerwehr wird unterstützt. Viele der Projekte arbeiten auch gezielt generationenübergreifend und vereinen Kultur mit Sozialem.
Mehr.. .



Klaus Steffan


gedruckt am 18.12.2017 - 20:13
http://www.frauenschachfestival-erfurt.de/include.php?path=content&contentid=148